Gitarre, Akustische Gitarre, E-Gitarre, Klassische Gitarre und Ukulele lernen bei

Ernesto Cortazar Lara

Akustische- und E-Gitarre für diverse Stile und Songwriting für Gitarre

Ernesto Cortazar Lara ist professioneller Gitarrist, der seit mehr als 25 Jahren auf Bühnen mit den größten Künstlern seiner Zeit wie Carlos Santana, Kermit Driscol, usw spielt. 1990 war er mit Ricky Martin auf Tour und trat dort vor grossem Publikum und auch im Fernsehen auf. Zurzeit spielt er in Europa, Nord­- u. Süd­amerika, Afrika und Westindien. Seit 2006 lebt und unterrichtet er in Zürich.

Ernesto Cortazar Lara bietet auch Fernunterricht an.

Wie funktioniert Fernunterricht bei uns?

Preis

10 Lektionen an 45 Min.: CHF 930.0

Für Kinder sind auch 30-minütige Lektionen möglich.

Ernesto Cortazar Lara

Standort

Speerstrasse 52/54
8038 Zürich

Instrument

Gitarre, Akustische Gitarre, E-Gitarre, Klassische Gitarre und Ukulele

Musikstil

Latin, Bossa Nova, Flamenco, Rock, Blues, Fusion und Jazz

Niveau

Fortgeschrittene, Master und Anfänger

Sprache

Deutsch, Englisch und Spanisch

Alter

Ernesto Cortazar Lara unterrichtet Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren

Interview mit Ernesto Cortazar Lara

Welche(r) MusikerIn hat dich am meisten beeinflusst und warum?
Kurt Rosenwinkel (Gitarre) und Nelson Veras (Gitarre) wegen ihrer Kreativität, Spielvirtuosität und enormen Musikalität.

Was kannst du mir auf deinem Instrument besser beibringen als alle anderen LehrerInnen?
Improvisation, Begleitung und Komposition.

Wie hast du dein Instrument spielen gelernt?
Als ich sieben Jahre alt war, besichtigte ich in Mexico City ein Gebäude in dem ein Fest stattfand. Als wir auf der Dachterrasse standen, sah ich eine kaputte Stromgitarre am Boden. Ohne mir was dabei zu Denken sprang ich von der Mauer und nahm das Instrument nach Hause mit. Als ich versuchte, die Gitarre zu spielen, ging es zuerst nicht. Das machte mich traurig. Später als ich meine Grossmutter besuchte, fand ich da eine normale akustische Gitarre bei ihr, es fehlte nur die 5. Saite. Ich fragte sie, ob ich diese Gitarre benutzen dürfe. Sie war einverstanden und hat sich innerlich gefreut, dass mein Interesse daran so gross war. So schnell wie möglich habe ich die 5. Seite ersetzt und meine Grossmutter brachte mir die ersten Spielschritte bei.

Auf welchem Equipment spielst du heute?
AER Verstärker und Micro, damit die Akustik des Instruments unverändert weitergegeben werden kann.

Welche persönliche Eigenschaft hat dir beim Üben am meisten geholfen?
Disziplin und Freude an der Musik.

Was hat dein Instrument, was andere nicht haben?
Die expressive Kapazität des Saiteninstruments. Der warme Klang und der perfekte Instrumentenbau.

Worauf achtest du dich besonders beim Unterrichten?
Einstufung der Fähigkeiten und mit dem Schüler Ziele formulieren.

Wie baust du deine Musikstunden auf?
Mit einem Motiv (Takt, Melodie, Rhythmik und Harmonie).

Wie gehst du bei Kindern vor?
Ich spiele ihm unterschiedliche Musikstile vor und wir arbeiten zusammen an dem Stil weiter, den es am meisten mag. Kinder lernen so Akkorde, Griffe und den Rhythmus von Melodien.

Was war bis anhin dein tollstes Erlebnis als Musiker? 
Mit Carlos Santana und Ricky Martin vor 60.000 Zuhörer im River Plate­ Argentinien zu spielen.

Welches war die grösste Bühne, auf der du gespielt hast?
River Plate Stadium in Buenos Aires­ Argentina.

Mit welchem Musiker würdest du gerne einmal spielen?
Egberto Gismonti, Al di Meola wegen ihrer Virtuosität, Musikalität und Genialität.

Welche eine Platte würdest du auf die einsame Insel mitnehmen?
Die 9. Symphonie von Ludwig van Beethoven.

Auf welcher Bühne würdest du am liebsten spielen oder spielst du am liebsten?
Das ist mir egal, jede Bühne hat Ihren besonderen Reiz.

Was ist neben der Musik noch wichtig in deinem Leben?
Leute kennenlernen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund.

Empfehlungen für Ernesto Cortazar Lara

Marlise , 57, Ärztin, Zürich

Mir gefällt am Unterricht mit Ernesto, dass er selbst Freude hat am Spielen und sich auch an den Fortschritten der Schüler freuen kann. Es herrscht eine fröhliche Stimmung und er hat sehr viel Geduld. Fachlich ist er unumstritten hervorragend. Ich kann Ernesto als Gitarrenlehrer nur wärmstens weiterempfehlen.

Lidwine, 10, Kilchberg

Ernesto has been teaching my 10 year-old son guitar for one year. My son has made tremendous progress with Ernesto. Ernesto is very patient and knows how to share his passion for music. He makes playing guitar fun, which is maybe the most effective ways to teach. My son truly enjoys going to his guitar lessons. He is also a fantastic musician, and is a great role model for children who want to learn how to play the guitar.

Lidwine

Beat, Beat, 66, Kunstmaler, Zollikon

Ernesto strahlt für mich eine grosse Klarheit aus. Er versteht es das Spielen auf der Gitarre in kleine aber feine Sounds zu unterteilen. Dies ermöglicht mir die Improvisation freier und mit mehr Bewusstsein zu spielen. Ernesto ist immer freundlich und gutgelaunt unterwegs. Er ist in den Lektionen voll da, engagiert, gibt viel von seiner Energie und Kompetenz weiter. Es freut mich Ernesto zu kennen.

Peter, 63, Raum Winterthur

Ernesto ist nicht nur ein ausgezeichneter Musiker, er versteht es auch Musik an seine Schüler zu vermitteln, nicht nur das Spielen des Instruments. Als Wiedereinsteiger habe ich mit Ernestos Unterstützung in kürzester Zeit wieder zu Spielfreude und zu einem vertieften Verständnis der Musik gefunden. Ich kann Ernesto in jeder Hinsicht, insbesondere auch als Mensch und Lehrer, nur wärmstens empfehlen!

Claudia, 39, marketing, Thalwil

Ernesto is a fantastic teacher and a great musician. He always find a creative way to help you improve where you struggle. He is patient and always encourages you, he supports you and make you believe that you'll reach the extra mile. I can only recommend him as a teacher (even for those that are starting from scratch, as I did;)).

Ishmael, 23, Schüler SAE

Mein Name ist Ishmael Gresham. Ich bin zurzeit Student an der SAE in Zürich und studiere sound engineering. Ich bin 23 Jahre alt. Ich habe per zufall auf instrumentor vom Ernesto Cortazar erfahren. Ich war anfangs ein wenig überrascht von seiner leichten und kreativen Art die Gitarrenstunden zu unterrichten. Er ist sehr geduldig und überlässt dem Schüler die Freiheit, Sachen auszuprobieren die ihm Spass machen. 

Enrico, 34, Projektleiter, Aargau

Ernesto ist ein super cooler Gitarrenlehrer. Geht sehr auf das Tempo Und die Wünsche des Schülers ein und arbeitet professionell und mit grosser Geduld. Seine Gitarrenkünste find ich sehr beeindruckend und er motiviert mich immer weiter dran zu bleiben. Er ist auch sehr flexibel wie und wann die Lektionen stattfinden. Selbst durch die Coronazeit war er über Zoom verfügbare und es hatte auch immer sehr gut geklappt. Ich würde jeden, ob Klein oder Gross, ob Anfänger oder Fortgeschritten, Ernesto als Gitarrenlehrer empfehlen. Man sieht und spürt wie dies seine Leidenschaft ist und gibt als Maestro gerne sein wissen weiter. Super find ich auch wenn man seine Gitarre nicht dabei hat, hat er immer eine für seinen Schüler bereit. Bin sehr glücklich, dass ich die Gitarrenstunden beim ihm haben darf und dass er mir in paar wenigen Monaten soviel beigebracht hat. Vielen Dank Ernesto!

Lisa , 28, Dolmetscherin aus Zürich

Die Gitarrenlektionen bei Ernesto sind super! Er unterrichtet mit viel Motivation und Freude an der Musik. Die Stunde ist eine gute Mischung aus direkt anwendbaren praktischen Übungen und dem nötigen theoretischen Hintergrundwissen. Ernesto holt einen auf dem Niveau ab, wo man sich gerade befindet, er fördert einen ohne zu überfordern. Ich kann Ernesto als Gitarrenlehrer nur weiterempfehlen!

Lukas, 22, Mechaniker, Winterthur

Ernesto ist eine wahre Inspiration! Es war mir immer eine Freude zu ihm in den Unterricht zu gehen. Durch seine Kenntnisse von vielen verschiedenen Musikstilen, konnte ich viele neue Klänge und Spieltechniken erlernen, lernte jedoch aber auch einiges über die Musiktheorie! Cooler Typ, der mit feuriger Leidenschaft Gitarre spielt und immer zum miteinander Lachen da war!!! Sehr empfehlenswert :)

Diego, 32, Büro,Zürich

Super Unterricht! Step by Step wird stetig auf dem gelernten aufgebaut und das Können erweitert. Ernesto ist super aufmerksam und einfühlsam auf die individuellen Bedürfnisse und weiss erfahrungsgemäss, wo die Schwerpunkte zu legen sind. Und natürlich spielt er selbst unglaublich und unterstreicht somit seine Kompetenz. Diese hat er auch menschlich;)

Axel, 50, Privatier, Zuerich

Ernesto gestaltet den Unterricht nach meinen Wünschen und kombiniert Übungen, Haltung, Technologie, und Technik ausgezeichnet. Es macht mir einfach Spass.

Ruth, 67, Pensionierte Uebersetzerin, Kuesnacht

Ernesto ist nicht nur ein toller Lehrer, der voll of deine Person eingeht, sondern auch ein ganz feiner Mensch. Er hat ein gutes Gespür dafür, wo du gerade stehst und was dir die Musik geben kann. Ich geniesse meinen Unterricht sehr und freue mich jedes Mal auf die nächste Stunde.

Nicole, 35, Lehrerin, Zürich

Ernesto is a great teacher. Always making sure we don’t forget to have fun. Would definitely recommend! very patient and motivating

Armando, 41, polyinstrumentalist, Zürich

Ernesto hat mir viele wichtige Techniken des Flamenco beigebracht. Seine Sympathische Art und die Begeisterung zur Musik motiviert mich und hat mir neue Inspiration gegeben. So macht mir das Gitarre spielen wieder Spass, selbst nach 30 Jahren mit verschiedenen Intesitätsstufen. Für mich haben sich die ersten 7 Stunden schon sehr gelohnt und ich freue mich auf weitere.