Musikunterricht, der zu dir passt

DE
Gesang
Gesang lernen bei

Peter John Farrowski

Gesang und Stimmbildung

Peter John Farrowski ist Sänger, Vocalcoach, Musiker und Musikproduzent von Musicalshows und Swing und Jazzkonzerten. Er spielt in verschiedenen Formationen und Produktionen. Zuletzt mit seinem neuen Jazzprojekt „ i remember“ und dem neuen Musical „ DiamMenSecret The Comedical“.
Peter John Farrowski bietet auch Fernunterricht an.
Wie funktioniert Fernunterricht bei uns?

Preis

10 Lektionen an 45 Min.: CHF 790

Für Fernunterricht sind meist auch Abos mit 5 Lektionen möglich, bemerke dies einfach bei deiner Anmeldung.


Standort

Gründenstrasse 35
Chalet Gründenmoos
9015 St.Gallen

Instrument

Gesang

Musikstil

Musical, Jazz, Swing, Pop und Klassik

Niveau

Anfänger, Fortgeschrittene und Master

Sprache

Deutsch und Englisch


Das bringe ich dir bei

Eine sehr wirksame und effektive amerikanische Technik, erweiterter Tonumfang, Intonationssicherheit, Repertoireerarbeitung, Studiovorbereitung, Perfomance und Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen.

Ausbildung

Studium der Musik an der staatlichen Hochschule für Musik in München. 
Zusätzliche Gesangausbildung bei Bennie Gillette, ( Staatsoper München) Diana Bolden( USA), Robin D. (Freilassing), Ken Helman ( New York), Stephanie Borm Krüger ( Ausbildung in Speech Level Singing ,San Francisco, München) und diversen Workshops in den USA.
Engagements Staatstheater am Gärtnerplatz München, Mozarteum Salzburg.

In diesen Bands / Formationen habe ich gespielt

In verschiedenen Formationen, gerade aktuell Peter John Farrowski and QuintettDiamMenSecret The Comedical

Eigene Shows / Musicals aus eigener Feder:

„Paradise Café“ mit Christine Leyser,Peter John Farrowski, Herbert Moog.

„Showstoppers“ eine Swingrevue mit Rhonda Heath fomerly Silver Convention.

„Blind Date“ eine Comedy-Musical Show mit Gloria Gray.

„The American Songbook“ Jazz Show mit Peter John Farrowski & his Quartett.

„Jazz und Lyrik“ mit Schauspielerin Eva Pflug

„Swinging Classics“ Peter John Farrowski featuring „The Silver Convention“ the legendary Disco-
Formation with Penny McLean, Linda G. Thomson and Ramona Wulf.

CD Einspielungen:

„Peter und der Wolf“ Erzählerin Beatrice Richter und dem Ensemble „Magic Winds“ Harmoniemusiken mit dem Ensemble Opera Concertante.

„Short Operas“ mit Eberhard Schoener, Sting, Gianna Nannini, Helen Schneider.

„Time Circle“ mit Eberhard Schoener.

„Two Voices Two Souls“ Duettalbum mit Rhonda Heath.

Laufende aktuelle Produktionen:

„DiamMenSecret“ The Comedical - Zwei Männer kein Geheimnis Idee, Konzept und Buch, Peter John Farrowski und Andreas Michael Roth.

Charity-Projekt:

„Berliner Kofferinitiative“ mit Katja Ebstein, Marc Marshall, Judy Winter, Andrea Gegner, Alina Merkau, Andreas Michael Roth, Peter John Farrowski und andere.

The new Smash-Hit Musical

„Swingerclub the Musical“ Idee und Libretto Peter John Farrowski und Andreas Michael Roth.

„Broadway Diamonds“ Idee und Libretto Peter John Farrowski.

Stücke / Werke von diesen Künstlern / Komponisten bringe ich dir am liebsten bei

Whitney Houston, uvm. und Songs aus dem Great American Songbook

Peter John Farrowski

Interview mit Peter John Farrowski

Welche(r) MusikerIn hat dich am meisten beeinflusst und warum?
Da gibt es einige. Tony Bennett, Barbra Streisand, Mel Tormé, Ann Hampton Callaway, Sarah Vaughan aber auch eine Lady Gaga um nur einige zu nennen. Jeder von Ihnen hat immer eine ganz eigene Interpretation und man kann sie schon nach den ersten Tönen zuordnen. Alle legen zudem genauso viel Wert auf die Lyrics wie auf die Musik.

Was kannst du mir gesanglich besser beibringen als alle anderen LehrerInnen?
Das ist schwer zu beantworten, ich kann nur sagen wo meine Stärken liegen. Diese sind, auf den Schüler eingehen, eine Stimme sehr schnell zu analysieren und dann gezielt arbeiten.

Wie hast du singen gelernt?
Ich habe schon als kleiner Junge immer gesungen. Da ich aus einer Musikerfamilie stamme, war das auch ganz normal. Dann kam natürlich der Schulchor, die erste Band und dann wurde es ernst mit einem Musikstudium an der Hochschule für Musik in München. Meine gesangliche Ausbildung verfeinerte ich bei vielen verschiedenen Dozenten. Bennie Gillette, ( Staatsoper München) Diana Bolden( USA), Robin D. (Freilassing), Ken Helman ( New York), Stephanie Borm Krüger ( Ausbildung in Speech Level Singing ,San Francisco, München) und diversen Workshops in den USA.

Welches Equipment verwendest du und warum?
Das ist ganz verschieden, da ja jeder Konzertveranstalter doch unterschiedliches Equipment verwendet. Ich bin aber auch der Auffassung, dass man mit seiner Stimme so sattelfest sein sollte, dass man sich vom Equipment unabhängig macht.

Welche persönliche Eigenschaft hat dir beim Üben am meisten geholfen?
Auf jeden Fall Disziplin! Das ist sehr wichtig um langfristig Erfolg zu haben und natürlich Freude und Spass am Singen und Performen.

Was hat dein Instrument, was andere nicht haben?
Also das kann man so auch nicht beantworten, jede Stimme hat ihren eigenen Reiz und Charakter. Und genau das soll man sich zu eigen machen.

Worauf achtest du dich besonders beim Unterrichten?
Wie schon oben erwähnt achte ich sehr darauf, dass die Stimme des Schülers, so wie sie ist, ausgebaut wird und nicht verbogen wird. Genauso viel Wert lege ich auf die Interpretation. Gerade das Zusammenspiel von Technik und Interpretation ist sehr wichtig!

Wie baust du deine Musikstunden auf?
Ich beginne immer mit einem speziellen Warm-Up für die Stimme, bevor es dann in den Technikteil geht. Dann wird die erlernte Technik gleich im Song angewendet. Meine Schüler sind jedesmal aufs Neue überrascht, wie es doch manches vereinfacht. Töne, die früher undenkbar waren, sind auf einmal kein Problem mehr. Das ist auch für mich jedesmal eine wunderbare Erfahrung. Auf jeden Fall steht Spass und künstlerisches Ausprobieren an erster Stelle.

Wie gehst du bei Kindern vor?
Das ist ganz verschieden. Es gibt Kinder bei denen man spielerisch arbeiten muss und dann gibt es Kinder, die schon so diszipliniert sind, dass man auch anders arbeiten kann.

Was war bis anhin dein tollstes Erlebnis als Musiker?
Da gibt es einige. Ein wunderbares Erlebnis war eine Konzerttournee mit Sting und Gianna Nannini. Die CD Produktion Short Operas mit Sting, Gianna Nannini und Helen Schneider. Dann natürlich auch unvergessen bleibt mein erster Gig in New York City im damaligen Plaza Hotel am Central Park.

Welches war die grösste Bühne, auf der du gespielt hast?
Die Philharmonien in München und Köln mit jeweils 3500 Zuschauern.

Mit welchem Musiker würdest du gerne einmal spielen?
Ganz klar mit Tony Bennett und Lady Gaga oder Barbra Streisand und Ann Hampton Callaway.

Welche eine Platte würdest du auf die einsame Insel mitnehmen?
Tony Bennett & Lady Gaga CHEEK TO CHEEK.

In welchem Club würdest du am liebsten spielen oder spielst du am liebsten?
Nach meinem Konzert in dem Jazzclub Unterfahrt München hoffe ich bald im A-Trane in Berlin zu sein und dann wäre natürlich das Blue Note in New York ein Traum. Ich werde mich aber auch hier in der Schweiz umsehen, vielleicht Zürich oder Luzern?

Was ist neben der Musik noch wichtig in deinem Leben?
Ein wichtiger Teil ist für mich Meditation und dann kommt gut kochen!

Empfehlungen für Peter John Farrowski

Alice, Masterstudentin HSG

Ich nehme seit vielen Jahren Gesangsunterricht und durfte bei ganz unterschiedlichen Lehrern und Lehrerinnen lernen. Peter ist für mich etwas ganz Besonderes. Er fordert mich technisch, geht unglaublich feinfühlig auf meine Stimme ein, ist immer top vorbereitet und hat einfach eine extrem motivierende und herzliche Art. Ich lerne bei Peter meine Stimme auf gesunde Weise aufzubauen - ohne Druck und mit viel Freude. Er fördert mich auch ausserhalb des Unterrichts - schickt mir Stimmübungen und Informationen. Ich spüre, dass er mich wirklich weiterbringen möchte und ich gehe jedes Mal strahlend und voller Energie aus dem Unterricht. Ich kann Peter aus all diesen Gründen nur aus tiefstem Herzen als Gesangslehrer empfehlen!

Guido , 61, Berufsberater/Psychologe
Ich singe aus purer Freude und weil es mir gut tut. Lange habe ich nach einem Musiklehrer gesucht. Bei Peter bin ich fündig geworden. Gewaltig, was er aus mir herausholt: Grosse Fortschritte in der Stimmbildung. Er holt mich ab, wo ich bin und geht voll auf meine Bedürfnisse ein. Durch seine speziell für mich hergestellten MP3's macht auch das tägliche Üben Spass. Dies bringt meine Stimme, meinen Klang und meinen Ausdruck immer weiter. Es ist ein Glückstreffer, dass ich Peter gefunden habe. Danke vielmals.
Jasmine, 41, Lehrerin, Grub AR
Der Unterricht ist immer sehr locker und doch kann Peter viel aus mir herausholen. Er motiviert mich immer wieder aufs Neue. Danke, für deine lehrreichen und motivierenden Gesangsstunden!
Deborah , Deborah, 40, aus Appenzell
Seit drei Monaten gehe ich begeistert zu Peter in den Gesangsunterricht. Peter hat eine wunderbar herzliche und motivierende Art, sodass ich immer voller Freude in die Gesangstunde gehe. Er versteht es, mit sehr viel Feingefühl auf meine Stimme einzugehen, ist stets top vorbereitet und gibt mir unglaublich tolle Tipps, wie ich an meiner Stimme arbeiten kann. Er versteht es wirklich, mehr aus einer Stimme herauszuholen. Grossartig finde ich auch die erstellten mp3 Dateien, welche mir das Üben zwischen den Lektionen erleichtern. Seine Begeisterung für den Gesang und die Musik sind sehr ansteckend und ich freue mich auf viele weitere Gesangstunden bei ihm. Ich kann den Gesangsunterricht bei Peter für alle Gesangfreudigen daher nur wärmstens empfehlen.
Karin, Pensionierte gesangsfreudige Frau
Seine Geduld, seine Fähigkeit zu motivieren und ganz einfach sein respektvoller Umgang sind speziell zu erwähnen. Peter John kann ich bestens empfehlen.
Katrin, 29, Bankangestellte, St. Gallen
Peter John Farrowski kann die Theorie sehr gut bildlich erklären! Seine Sing-Übungen sind super und Dank der MP3 kann ich diese so oft ich will wiederholen und üben. Ich bin sehr dankbar, dass ich zu ihm in den Singunterricht kann, denn jede Stunde ist eine Bereicherung! Anfangs dachte ich, dass ich absolut nicht singen kann, aber Dank seiner Hilfe, fühle ich mich mit meiner Stimme immer wohler und bin selbst überrascht, was für eine schöne Stimme ich habe. Ich freue ich auf jede Stunde und kann nur empfehlen, es einfach mal bei ihm zu wagen!
Claudia, Jugendarbeiterin, 36, aus St. Gallen
Peter John ist ein sehr herzlicher offener Mensch, der auf die musikalischen Wünsche eingeht. Dank seiner emphatischen Art findet er einen konstruktiven Weg aus meiner Stimme noch mehr herauszuholen und zeigt mir auf wo meine Stärken sind und wo ich noch mehr dazulernen kann. Ich habe mich von Anfang an wohl gefühlt.
Patrick, 36,verkäufer,Abtwil
Peter John entgegnet mir mit Respekt und einer liebevollen Art. Man kann gesanglich durch seine sehr kompetente Vorgehensweise profitieren. Kann ich nur jedem empfehlen.👍
Stephanie, 26, Lehrerin, SG
Seit ich den Gesangsunterricht bei Peter John Farrowski besuche, gelingen mir hohe Stellen in Songs, bei welchen ich zuvor oft Mühe hatte, viel besser. Peter arbeitet mit einer Technik, mit welcher ich ohne grosse Anstrengung singen kann und meine Stimme nicht überbeansprucht wird. Jede Lektion erhalte ich als Audio-Datei, sodass ich die Übungen auch Zuhause gut nachmachen kann. Ich schätze Peters positive und unterstützende Art und freue mich jeweils sehr auf die Lektionen.
Simon, 34, Primarlehrer, Wil
Mit Peter John arbeiten zu können macht echt Spass! Ich bin auf Empfehlung seit etwa einem halben Jahr bei ihm im Gesangsunterricht und bin unglaublich froh darüber! Es wird einem schnell klar, dass Peter auf einen grossen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann und sein Handwerk bis ins Detail beherrscht. Er ist immer sehr gut vorbereitet und entwickelt bei Bedarf individuell zugeschnittene MP3s um Zuhause zielgerichtet üben zu können. Mit viel Feingefühl, Witz aber auch Beharrlichkeit bringt er einem Schritt für Schritt weiter und ermutigt so, immer wieder über sich selbst hinauszuwachsen. Ich bin einfach nur begeistert!
Flurina, 18, Schülerin aus Appenzell
Die Unterrichtsstunden bei Peter sind meine Lichtpunkte der Woche. Die technischen Übungen werden immer motivierend beigebracht und direkt am Stück angewendet. Peters aufgestellte und positive Art lässt einem jedes Mal mit einem guten Gefühl aus dem Unterricht gehen. Auch wird immer Rücksicht auf persönliche Wünsche und Bedürfnisse genommen, wodurch man die Stunden auch mitgestalten kann. Ich kann Peter allen Gesangsbegeisterten Menschen von ganzem Herzen empfehlen.
Marco, 15 aus st.Gallen
Die Gesangsstunden bei Peter haben viel Spass gemacht. Er ist ein toller Musiker und hat mir erste Gesangstechniken beigebracht, so dass ich nun noch mehr Freude am Singen habe.
Corinne, 48, kaufm. Angestellte, Abtwil
Peter ist ein wunderbarer Mensch und Gesangslehrer. Mit seiner herzlichen und offenen Art fühlt man sich bei ihm sofort wie zuhause. Er versteht es, einem genau dort abzuholen, wo man gesanglich steht. Mit der Technik, die er vermittelt, lernt man mit Leichtigkeit zu singen, was eine ganz tolle Erfahrung ist. Zum Üben sind die aufgenommenen Gesangsstunden, die Peter einem dann zusendet, sehr hilfreich. Ich gehe jedes Mal begeistert aus seinen Lektionen und deshalb kann ich Peter nur wärmstens empfehlen.
Marius, 42, Musiker, Tuefen AR
Peter hat eine sehr sympathische und engagierte Art, zu unterrichten. In wenigen Lektionen habe ich wichtiges gelernt, was ich in meinem Berufsalltag gut gebrauchen kann.
Antje, 52, Musicaldarstellerin aus der Ostschweiz
Ich bin begeistert von Peter John Farrowski. Mit seiner Methode des Speach Level Singing hat er mir eine völlig neue Art gezeigt, meine Stimme einzusetzen und in kürzester Zeit besser zu beherrschen. Er nimmt sich Zeit für mich, stellt Übungen individuell für mich zusammen, die ich zu Hause repetieren kann und motiviert mich, mein Bestes zu geben. Mit seiner herzlichen, aber professionellen Art fühle ich mich rundum wohl.
Alexandra, St. Gallen

Ich nehme seit rund einem halben Jahr bei Peter Gesangsunterricht. Peter’s Art ist motivierend, der Unterricht macht Spass und die Lernerfolge werden sichtbar gemacht. Peter versteht es, die Lernenden dort abzuholen, wo sie stehen, fördert gezielt und hat sichtlich Freude an den Lernfortschritten. Man spürt bei Peter, dass er das gerne tut und fühlt sich wohl bei ihm im Unterricht. Danke Peter!

Judith, 67, pensioniert, mit einiger Singerfahrung, aus St. Gallen
Ich bin seit August 2019 Gesangsschülerin bei Peter. Er ist ein ausgezeichneter und sehr engagierter Lehrer. Er bringt es fertig eine Atmosphäre zu schaffen, dass ich lernen und üben kann, egal wie meine Stimmung vor der Gesangsstunde gerade war. Ich fühle mich nach jeder Singstunde sehr gut und motiviert weiterzumachen. Deshalb kann ich Peter John Farrowski von Herzen weiterempfehlen.
Noemi, 23, Informatik Mitarbeiterin St. Gallen
Jede Gesangsstunde ist einfach spannend und so motivierend um weiter an der Stimme zu arbeiten und zu üben. Die Aufnahmen der Stunde und die verschiedensten Gesangsübungen helfen mir sehr stark weiter um einen Fortschritt zu machen und um die Stimme auch fit zu halten. Es macht richtig Spass und mit Peters frischen, kreativen, motivierenden und ermutigenden Art an seiner Stimme zu arbeiten und verschiedene Fehler zu bearbeiten. Seine engagierte und begeisternde Art beeindruckt mich sehr. Ich empfehle Peter jedem weiter, der gerne Gesangsunterricht nehmen will.
Susanne, 52, English Teacher, St. Gallen
Seldom I've met a more enthusiastic and supportive teacher who does much more than a mere 45 minutes lesson. His Youtube tutorials are wonderfully helpful and a lot of fun. His vocal techniques help me find and develop my singing potential and with his unique personality he builds up my trust in my voice in a most natural way. Thank you, Peter!
Nadja, 27, Primarlehrerin, Heerbrugg
Ich nehme erst seit einigen Wochen Unterricht bei Peter und es ist unglaublich, wie sich meine Stimme in dieser kurzen Zeit verändert hat, weil ich nun besser weiss, wie ich sie einsetzten soll. Die Übungen und Techniken helfen mir sehr - endlich haben sich einige Fragen zu meiner Stimme gelöst. Peter kann Techniken sehr gut und geduldig vermitteln, nimmt sich viel Zeit - auch ausserhalb der Lektionen mittels Übungsvideos - geht individuell auf die Stimme ein und unterrichtet sehr motiviert und motivierend. Ich gehe sehr gerne zu ihm und nehme den lange Anfahrtsweg gerne auf mich.

© 2021 Instrumentor GmbH